Sri Lanka

29-07-2015 14:07

Der tropische Inselstaat Sri Lanka im Indischen Ozean wird auch als Perle des Indischen Ozeans bezeichnet. Ganzjährig warme Temperaturen machen Sri Lanka zu einem beliebten Reiseziel. Hier finden Sie endlos weite Landschaften, eine fantastische Natur und vor allem Ruhe. Regenwälder, Berge, Felsplateaus, Buschlandschaften und von Palmen gesäumte Strände erwarten Sie. Aber Sri Lanka hat nicht nur Strände und Landschaft zu bieten, auch Kultur und Geschichte kommen hier nicht zu kurz. Historische Sehenswürdigkeiten sowie beeindruckende kulturelle und religiöse Stätten zeugen von einer langen Geschichte. Tempelanlagen, Klöster, Königsstädte und Steingravuren in alten Höhlen können besichtigt werden. Einige davon gehören zu den UNESCO Kulturdenkmälern.

Unterkunft:
Von Backpacker Hotels über große Hotelanlagen am Strand bis zu Ferienhäusern im Dschungel oder Ferienwohnungen im Landesinneren ist alles vorhanden.

Einreise:
Deutsche Staatsbürger benötigen einen noch mind. 6 Monate gültigen Reisepass. Sie erhalte bei Ankunft ein kostenfreies Einreisevisum, wenn Sie über ein Weiterreise- oder Rückflugticket verfügen.
Das Visum ist gültig für eine Aufenthaltsdauer von max. 30 Tagen.

Währung:
offizielle Währung ist die Sri Lanka Rupie. Es kann ich Banken, Wechselstuben oder in größeren Hotels gewechselt werden. Kreditkarten wie Visa, MasterCard, American Express oder Eurocard werden akzeptiert.

Sprache:
offizielle Amtssprache ist Singhalesisch und Landessprache ist Tamilisch. Verständigung in Englisch ist fast überall möglich.

Zeitzone:
GMT+5:30h