Schweiz

11-02-2016 11:14

Die Schweiz grenzt im Norden an Deutschland, im Osten an Österreich und Liechtenstein, im Süden an Italien und im Westen an Frankreich. Die Schweiz ist ein wunderschönes Reiseland mit einer vielfältigen Landschaft. Die charmante Alpenrepublik zieht Gäste aus aller Welt in ihren Bann.
Natur, Kultur und Menschen stehen für Abwechslung und einen unvergesslichen Aufenthalt. Hier genießen Sie die unendliche Schönheit der Natur sowie erstklassige Servicequalität. In der Schweiz finden Sie viele Bau- und Kunstdenkmäler aus den unterschiedlichsten Epochen - Burgen, Schlösser, Kathedralen!

Hier gibt es 74 Viertausender und über 1500 Seen. Schneebedeckte Berge, traumhafte Aussichtspunkte, bunte Bergwiesen, glasklare Seen und Flüsse. Zermatt, Davos und St. Moritz zählen zu den bekanntesten Wintersportorten. Aber auch viele andere Regionen und Gemeinden eignen sich hervorragend zum Skifahren, Wandern, Trekking oder für Wildwasserfahrten.


Ein weiterer Touristmagnet ist der Lago Maggiore im schönen Tessin. Zu den touristischen Attraktionen der Schweiz zählen außerdem die 25 großen Pass-Straßen über die Alpen.


Nicht nur Wanderfreunde kommen im Sommer in den Bergen auf ihre Kosten...auch in den Tälern mit den zahlreichen glitzernden Seen erwartet Sie ein wahres Urlaubsparadies. Hier kann man den Alltagsstress hinter sich lassen und die urige Ruhe der Schweizer genießen.


Im Winter sind die Berge der Schweiz beliebt und weltbekannt. Snowboarder, Alpinsportler, Skifahrer und Partygäste aus aller Welt treffen sich hier. Egal ob Sommer oder Winter - die Schweiz ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.


Hauptstadt: Bern
Einreise: Personalsausweis oder Pass
Währung: Schweizer Franken