Schönes Kroatien - Istrien & die Kvarner Bucht

25-01-2016 11:04

Istrien ist die größte Halbinsel Kroatiens und befindet sich in der Nähe der beiden Flughäfen Rijeka und Pula. Die Landschaft beeindruckt durch das einmalige Zusammenspiel von Kiefern – und Pinienwäldern und dem klaren, tiefblauem Meer. Die sehr zahlreichen Sonnenstunden und der warme Südwind sorgen dafür, dass sich das Wasser bis auf 27°C erwärmt. Deshalb ist auch das Angebot an Badestränden sowie Sport-und Freizeitmöglichkeiten riesig. Die endlosen, idyllischen Fels- und Kieselstrände mit sehr klarem Wasser, sind meist frei zugänglich.

Abenteuerlustige können in der Nähe des Kolombarica-Strandes in einer Unterwasserfelsgrotte tauchen oder gar von den Felsufern einen Sprung aus 8 Metern Höhe ins Wasser wagen.
Die Kvarner Bucht wird geprägt durch einige charmante Badeorte, die eine lange Geschichte vorweisen können. Das Hinterland bietet traumhafte Landschaften – vom zerklüfteten Hochgebirge über tiefe Schluchten bis hin zu romantischen Tälern und ist ein Paradies für Naturliebhaber und Wanderer. Das gesunde und angenehme Klima der Region lädt zum Aktivurlaub ein. Für alle die, welche nicht professionell Wandern möchten, gibt es für einen gemütlichen Spaziergang den 12 km langen Promenadenweg „Lungomare“.
Istrien und die Kvarner Bucht haben Unmengen an Naturschätzen zu bieten. Entdecken sie die Tropfsteinhöhlen, Wasserfälle und die mehrere hundert Jahre alte Bäume und finden Sie in den zahlreichen Wäldern und Naturparks Ruhe und Entspannung.
Im Landesinneren befindet sich der Nationalpark „Plitvicer Seen“, welcher als Drehort von Winnetous „Ein Schatz im Silbersee“ bekannt wurde.
Auch in kultureller Hinsicht hat die Region viel zu bieten. Malerische Städte und Denkmäler aus längst vergangenen Zeiten begeistern die Besucher und lassen ihren Urlaub unvergesslich werden.